WEIBLICH WERBEN im WEB

Fahrstuhlmusik, neu definiert

In What's cool on 13. Februar 2010 at 10:31

Diese Herrschaften haben die Zeichen der Zeit erkannt und setzen Print-Produkte als Rhythmus-Maschine (slightly off-beat) ein: The Arcade Fire, live in an elevator. Über Frank T. Zumbachs Mysterious World, einer Fundgrube für Schräges und Abseitiges.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: