WEIBLICH WERBEN im WEB

Frauen, Make-Up, Verkehrsunfälle und planlose Werbung

In Uncategorized on 6. Juni 2013 at 17:04

11k2

Mini, eine ehemals britische Kleinwagenmarke und seit 2001 Teil des BMW-Konzerns, ist besorgt, weil in Mexiko 22% aller Verkehrsunfälle von Frauen verursacht werden. Manche davon womöglich durch Nach­schminken während der Fahrt.

Ursprünglichen Post anzeigen 76 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: